MatrixGuide

MatrixGuide - DAS neue Lifestyle-Portal für Freizeit, Restaurants und Beauty

 

 

Für Anbieter:

In MatrixGuide sind tausende von Freizeit-, Gourmet- und Beautyanbieter erfasst.

Jeder Anbieter kann alle seine relevanten Detaildaten selbstständig im Portal erfassen und seine Daten jederzeit selbst anpassen.

Neben den Standard-Daten können sehr umfangreiche weitere Daten wie z. Bsp. "Offen an Feiertag" (alle Anbieter), alle angebotenen Leistungen:

  • für Freizeitanbieter z. Bsp.: "Tennis" und "Squash"

  • für Beautyanbieter z. Bsp.: "Haarverlängerungen", "Permanent MakeUp", "French Nails"

  • für Gourmetanbieter z. Bsp. Merkmale wie Spezialitäten, "Durchgehend geöffnet", Küche(n), "veganes Essen", Bar, Raucherstübli, "Hunde willkommen" und vieles mehr

erfasst werden (dies ist nur ein kleiner Auszug).

 

Die Benutzer können dann nach allen erfassten Merkmalen (auch in Kombination) suchen und dies auch noch mit Umkreis-Suche (PLZ/Ort + Umkreis in km) verbinden.

Jeder Anbieter kann sich vollständig selbst darstellen und bis zu 5 zusätzliche Themen (jeweils mit allen relevanten Detailinformationen zum Thema, Bildern und auch .pdf's mit weiteren Details) frei definieren.

Kleine Anbieter (ohne bestehende Homepage) können ihre Seite in MatrixGuide ausserdem auch gleich als Homepage (mit direktem Link) nutzen.

MatrixGuide ist voll mobiletauglich (kann also auch direkt auf einem Smartphone / Tablet aufgerufen und problemlos bedient werden), hat weitere Social Media Schnittstellen (Facebook, Twitter, Instagram. Youtube) eingebaut, ist sehr schnell, verfügt über vollen SEO-Support und (Suchmaschinen: Google, Bing) und verschlüsselt alle Daten über https. 

Und dies alles für (maximal) CHF 10.-- / Monat und ohne "Knebelverträge" (jederzeit kündbar)...

Für Benutzer:

Die Benutzer können in allen Kategorien nach sehr umfangreichen Suchkriterien suchen:

  • Mit einem Standard-Browser im Portal oder mit ihrem Mobile-Gerät (Phone, Tablet) 

 

Die Desktop- und die Mobile-Sicht:

 

 

Auf dem Bild unten sehen, wie ein Detail-Eintrag bei Aufruf von einem Desktop-Browser ( 1 ) und

(die gleiche Seite) auf einem Mobile Phone ( 2 ) aussieht.

Auf dem Mobile kann dann natürlich gescrollt ( 3 ) werden und das Menu ( 4 ) und ( 5 ) wird automatisch auf ein voll mobiletaugliches Menu umgestellt